Willkommen in unserer Lesestunde.

Veröffentlicht am von

Willkommen in unserer Lesestunde.

Geschichten hören ... mal anders

TheaterAmTorbogen

Immer am 1. Freitag im Monat haben wir einen besonderen Gast bei cuore mio im Laden. Es handelt sich hierbei um Frau Heidi Heusch vom Theater am Torbogen Rottenburg a. N.,die unsere  spannende Lesestunde gestaltet. Das Theater am Torbogen Rottenburg a. N. ist übrigens eines von 12 Theatern in Baden-Württemberg, dass mit einem Sonderprogramm für die theaterpädagogische Arbeit gefördert wird.

Lesestunde

 

Die Kinder sowie auch die Eltern sitzen dabei gemütlich in einer Runde und lauschen gespannt während Frau Heusch die unterschiedlichsten Geschichten beeindruckend wiedergibt. Mal lustig, mal spannend - es ist alles mit dabei. Zur Vorbereitung vor jeder Lesestunde suchen wir gemeinsam mit Frau Heusch zwei bis drei Exemplare aus unserem besonderen Büchersortiment aus, wovon daraufhin das erzählerisch geeigneteste Buch von Frau Heusch herausgesucht wird.

 

 

 

 


Ein paar der bereits vorgetragenen Bücher möchten wir Euch hier in einer kurzen Zusammenfassung vorstellen:

„Flieg Lela, flieg“

Zwischen dem Eichhörnchen Pino und der Schwalbe Lela entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft, nach dem Pino der verletzten Lela liebevoll geholfen hat. Lela bleibt über den Winter bei Pino und sie erleben eine wunderbare Zeit zusammen. Als Lela im Herbst die anderen Schwalben sieht ist es an der Zeit Abschied zu nehmen und sie fliegt mit den Artgenossen mit. Pino vermisst Lela sehr. Doch im nächsten Frühjahr ist die Freude umso größer! Lela ist zurück!

Ein Buch über Freundschaft, Trennung und Wiedersehensfreude.

Schnabbeldiplapp„Schnabbeldiplapp“

Der wasserscheue Emil Ente hat Angst vor dem Wasser. Henry versucht ihn nach und nach an das Wasser zu gewöhnen und ihm diese Angst zu nehmen. Durch einen kleinen Unfall landet Emil im Wasser und stellt fest: er kann ja schwimmen… Plötzlich ist er gar nicht mehr aus dem Wasser rauszukriegen.

Ein wirklich lustig geschriebenes Buch, das sicherlich für viele kleine und große Lacher sorgen wird. >>Zum Buch<<

„Der Fuchs, der keine Gänse beißen wollte“

Als der kleine Fuchs Jakob groß wird, soll der Ernst des Lebens eintreten und er soll Gänse jagen und fressen. Das sieht Jakob aber ganz anders…er möchte keine Gänse beißen! Auf der Suche nach einer Alternative findet er nach mehreren Enttäuschungen endlich etwas, das ihm wirklich schmeckt; Gänseblümchen.

Ein wunderschön illustriertes Buch über einen gutherzigen, niedlichen kleinen Fuchs. >>Zum Buch<<

„Wölfchen“

Wölfchen ist nicht wie die anderen Wölfe. Die anderen Tiere im Wald fürchten ihn nicht, sondern sind seine Freunde. Seine Eltern sind ganz verzweifelt und wissen gar nicht warum Wölfchen nicht einfach nur wie die anderen Wölfe sein kann. Das macht Wölfchen sehr traurig und er läuft weg von daheim. Die anderen Tiere möchten ihn trösten und besorgen ihm so einiges zum Verkleiden damit Wölfchen auch mal so richtig zum Fürchten aussieht. Leider will das nicht so recht gelingen. Da erkennt Wölfchen dass es nichts bringt sich zu verkleiden. Er ist wie er ist…Wölfchen eben.

Ein liebevolles und bezaubernd illustriertes Buch über das „Anders sein“, dass einen mit Sicherheit nicht unberührt lässt. >>Zum Buch<<

„Leopanther“

Lisa, das Panthermädchen und Bruno, der Leopardenjunge sind so unterschiedlich, dass sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Sie liebt die Nacht und er liebt den Tag, sie ist mutig und draufgängerisch und er zurückhaltend und schüchtern. Eine schier überwindbare Schlucht bildet sich zwischen den beiden. Dennoch lieben sie sich; sie lieben sich so sehr, dass sie die Schlucht zwischen sich bezwingen und gemeinsam die Hürden des Lebens überwinden, um ihre Liebe zu leben.

Das von einem der beliebtesten Künstler der Zeit -Józef Wilkon- illustrierte Kinderbuch ist ein echter Klassiker und eine Liebesgeschichte, die einen im Herzen berührt. Ein wunderschönes Werk für Groß und Klein. >>Zum Buch<<


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren